Schule: HIB Liebenau/Internat

Das BG/BORG HIB Liebenau ist für die Volleyballakademie Graz zweifellos der perfekte Partner im Sinne einer fruchtbaren Kooperation zwischen Sport und Schule. Die HIB Liebenau, eine der renommiertesten und bestausgestatteten steirischen Schulen, bietet nicht nur über Jahrzehnte gewachsene schulische Strukturen, sondern auch ein Internat und vor allem eine Vielzahl von Sportstätten, die ihres gleichen suchen. Zudem kann die HIB auf intensive sportliche Erfahrungen verweisen, da das “ORG unter besonderer Berücksichtigung der sportlichen Ausbildung” seit beinahe 30 Jahren ein viel beachteter Bestandteil der steirischen Schullandschaft ist. Der Campus der Schule erstreckt sich über ein 11 Hektar großes, von einem Park umgebenes Gelände, welches problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden kann.
Ein Campus im Grünen Großzügige Sportanlagen
Das Internat des BG/BORG Graz-Liebenau ist ein zentrales Element unserer Volleyballakademie. Jugendliche, die neben einer hochkarätigen sportlichen Ausbildung auch eine solide schulische Ausbildung absolvieren möchten, müssen lernen, sorgsam mit ihrer Freizeit umzugehen. Die unmittelbare Nähe des Internats zu Schule und Sportanlagen gewährleistet, dass der Übergang von Unterricht zu Freizeit, Studium und Training ohne Zeitverlust vor sich geht. Da die Schülerinnen und Schüler auch im Internat fast ausschließlich von Lehrern und Lehrerinnen der Schule betreut werden, können wir sicherstellen, dass der schulische Erfolg trotz der hohen sportlichen Belastung nicht vernachlässigt wird. Die Erzieher und Erzieherinnen stehen den Schülern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und sorgen dafür, dass sowohl Lernarbeit als auch schriftliche Hausübungen sorgfältig und termingerecht erledigt werden. Außerdem wird darauf Bedacht genommen, dass die Freizeit sinnvoll verbracht wird. Das BG/BORG HIB Liebenau führt ein Voll- und ein Tagesinternat . Während die Schüler und Schülerinnen des Vollinternats tatsächlich auf dem Campus "leben", d.h. in Zweibettzimmern, wenn nötig auch an Wochenenden, wohnen und alle Mahlzeiten erhalten, werden die sogenannten "Halbinternen" nur von Unterrichtsende bis max. 17.20 Uhr bzw. Trainingsbeginn betreut. Im Tagesinternat ist die Anzahl der Betreuungstage pro Woche zu wählen. Die vielseitigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, die Schule und Internat bieten, können selbstverständlich von halb- und vollinternen Schülern genützt werden. Das Internat der HIB Liebenau steht auch Schülern und Schülerinnen der Kooperationsschulen und Lehrlingen, die für eine der Mannschaften der Volleyballakademie spielen, zur Verfügung. Kosten Vollinternat Für Betreuung, Unterkunft und Verpflegung ist derzeit ein Jahresbeitrag festgesetzt, der in 10 monatlichen Raten zu je 427 zu entrichten ist. Kosten Tagesinternat Die hier angeführten Kosten beinhalten sowohl Mittagessen als auch nachmittägliche Lern- und Freizeitbetreuung. 1 Tag pro Woche € 48,9 pro Monat 2 Tage pro Woche € 80,20 pro Monat 3 Tage pro Woche € 120,30 pro Monat 4 Tage pro Woche € 160,40 pro Monat 5 Tage pro Woche € 200,50 pro Monat Wichtig Es besteht auch die Möglichkeit, um finanzielle Unterstützung ("Heimbeihilfe") anzusuchen. Die Höhe der Unterstützung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Antragstellers (Einkommen, Anzahl der Kinder etc.) ab. Die erforderlichen Unterlagen bzw. genauere Informationen erhalten sie im Sekretariat des BG/BORG HIB Liebenau. Tel: +43 (0) 5 0248013 0 Mail: kanzlei@hib-liebenau.at

Volleyballakademie Graz

Ballsportmodell Graz-Liebenau
designed by d.speer
Volleyballakademie Graz; Kadettengasse 19; A-8041 Graz michael.horvath(at)bildung.gv.at

Schule: HIB Liebenau/Internat

Das BG/BORG HIB Liebenau ist für die Volleyballakademie Graz zweifellos der perfekte Partner im Sinne einer fruchtbaren Kooperation zwischen Sport und Schule. Die HIB Liebenau, eine der renommiertesten und bestausgestatteten steirischen Schulen, bietet nicht nur über Jahrzehnte gewachsene schulische Strukturen, sondern auch ein Internat und vor allem eine Vielzahl von Sportstätten, die ihres gleichen suchen. Zudem kann die HIB auf intensive sportliche Erfahrungen verweisen, da das “ORG unter besonderer Berücksichtigung der sportlichen Ausbildung” seit beinahe 30 Jahren ein viel beachteter Bestandteil der steirischen Schullandschaft ist. Der Campus der Schule erstreckt sich über ein 11 Hektar großes, von einem Park umgebenes Gelände, welches problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden kann.
Ein Campus im Grünen Großzügige Sportanlagen
Das Internat des BG/BORG Graz-Liebenau ist ein zentrales Element unserer Volleyballakademie. Jugendliche, die neben einer hochkarätigen sportlichen Ausbildung auch eine solide schulische Ausbildung absolvieren möchten, müssen lernen, sorgsam mit ihrer Freizeit umzugehen. Die unmittelbare Nähe des Internats zu Schule und Sportanlagen gewährleistet, dass der Übergang von Unterricht zu Freizeit, Studium und Training ohne Zeitverlust vor sich geht. Da die Schülerinnen und Schüler auch im Internat fast ausschließlich von Lehrern und Lehrerinnen der Schule betreut werden, können wir sicherstellen, dass der schulische Erfolg trotz der hohen sportlichen Belastung nicht vernachlässigt wird. Die Erzieher und Erzieherinnen stehen den Schülern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und sorgen dafür, dass sowohl Lernarbeit als auch schriftliche Hausübungen sorgfältig und termingerecht erledigt werden. Außerdem wird darauf Bedacht genommen, dass die Freizeit sinnvoll verbracht wird. Das BG/BORG HIB Liebenau führt ein Voll- und ein Tagesinternat . Während die Schüler und Schülerinnen des Vollinternats tatsächlich auf dem Campus "leben", d.h. in Zweibettzimmern, wenn nötig auch an Wochenenden, wohnen und alle Mahlzeiten erhalten, werden die sogenannten "Halbinternen" nur von Unterrichtsende bis max. 17.20 Uhr bzw. Trainingsbeginn betreut. Im Tagesinternat ist die Anzahl der Betreuungstage pro Woche zu wählen. Die vielseitigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, die Schule und Internat bieten, können selbstverständlich von halb- und vollinternen Schülern genützt werden. Das Internat der HIB Liebenau steht auch Schülern und Schülerinnen der Kooperationsschulen und Lehrlingen, die für eine der Mannschaften der Volleyballakademie spielen, zur Verfügung. Kosten Vollinternat Für Betreuung, Unterkunft und Verpflegung ist derzeit ein Jahresbeitrag festgesetzt, der in 10 monatlichen Raten zu je € 427 zu entrichten ist. Kosten Tagesinternat Die hier angeführten Kosten beinhalten sowohl Mittagessen als auch nachmittägliche Lern- und Freizeitbetreuung. 1 Tag pro Woche € 48,9 pro Monat 2 Tage pro Woche € 80,20 pro Monat 3 Tage pro Woche € 120,30 pro Monat 4 Tage pro Woche € 160,40 pro Monat 5 Tage pro Woche € 200,50 pro Monat Wichtig Es besteht auch die Möglichkeit, um finanzielle Unterstützung ("Heimbeihilfe") anzusuchen. Die Höhe der Unterstützung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Antragstellers (Einkommen, Anzahl der Kinder etc.) ab. Die erforderlichen Unterlagen bzw. genauere Informationen erhalten sie im Sekretariat des BG/BORG HIB Liebenau. Tel: +43 (0) 5 0248013 0 Mail: kanzlei@hib-liebenau.at

Volleyballakademie Graz

Ballsportmodell Graz-Liebenau
Volleyballakademie Graz; Kadettengasse 19; A-8041 Graz michael.horvath(at)bildung.gv.at